Kooperation – Troisdorfer Katholische Gemeinden im Aufbruch

Was bedeutet die geplante Kooperation für unsere Gemeinden? Welche Veränderungen, welche Chancen ergeben sich?

Aus Sicht der Pfarrgemeinderäte möchten wir folgendes beitragen:

Sowohl die Gemeinde St. Johannes Troisdorf als auch die Pfarreiengemeinschaft Troisdorf haben bereits Erfahrungen mit der Zusammenlegung mehrerer Seelsorgebereiche gesammelt. Trotz aller Veränderungen lässt sich feststellen, dass die Identität der einzelnen Ortsgemeinden dadurch nicht verlorengegangen ist und immer noch die Arbeit vor Ort bestimmt.

Die Arbeit der Gruppierungen und Verbände ist jedoch einem Wandel unterzogen. Die Teilnahme an unseren Gottesdiensten, Andachten, Bibelabenden, Gesprächsrunden wird weniger. Aber auch die […]

Einführung des neuen leitenden Pfarrers Hermann Josef Zeyen

Unser Erzbischof Rainer Maria Card. Woelki hat Herrn Pfarrer Hermann Josef Zeyen zum neuen leitenden Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Troisdorf und der Pfarrei St. Johannes Troisdorf ernannt. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und laden herzlich zum Einführungsgottesdienst am dritten Adventssonntag, dem 11.12.2016 um 15.00 Uhr in die Pfarrkirche St. Hippolytus ein. Anschließend bitten wir zum Empfang ins BAUHAUS.

Pfarreiengemeinschaft Troisdorf Inge Kötter

Pfarrgemeinde St. Johannes Troisdorf Dr. Norbert Arndt

Pfarrgemeinderäte Elisabeth Rölker u. Alfred Hillenbrand

Leben braucht Segen – Gottesdienst für Schwangere

Dem wachsenden Leben und sich selbst einen Moment der Besinnung schenken, Dank, Freude, Angst und Sorge vor Gott bringen, um Segen für diese besondere Zeit beten, dazu sind schwangere Frauen und ihre Familien eingeladen in einem ganz besonderen Gottesdienst am Sonntag, 6. November um 16:00 Uhr in St. Hippolytus.

Vertretungspriester

Vom 01.09.-30.09.2016 wird Pfr. Dr. Bernhard Ukwuegbu mit uns Gottesdienst feiern. Wir freuen uns auf ihn und heißen ihn herzlich willkommen!

In der Ferienzeit waren folgende Priester bei uns zu Gast:

01.06-30.06.2016

Kaplan Lawrence Thomas Padamadan

Kaplan Lawrence gehört der Kongregation der Karmeliten der unbefleckten Jungfrau Maria (CMI) an. Er erwarb den Bachelor der Philosophie  an der Darsana Institute of Philosophy, Wardha und im Anschluss daran einen Bachelor in Englisch, Journalismus und Psychologie an der Universität Bangalore. 2005 begann er das Studium der Theologie an der Theologischen Hochschule der […]

Veränderungen in der Pfarreiengemeinschaft

Liebe Gemeindemitglieder,

im Laufe dieses Jahres sind vom Erzbistum in Form von mehreren Verkündigungen große Veränderungen für unsere Gemeinden mitgeteilt worden. In Anbetracht der Fülle der Informationen möchten wir Ihnen hier noch einmal kurz die wesentlichen Fakten und den aktuellen Stand der Entwicklungen erläutern.

Das Erzbistum plant eine Kooperation zwischen der Gemeinde St. Johannes, Troisdorf (Eschmar, Kriegsdorf und FWH) und der Pfarreiengemeinschaft Troisdorf. Das bedeutet, dass beide Seelsorgebereiche in der gewohnten Form und Struktur erhalten bleiben. Jeder der beiden Seelsorgebereiche wird in Zukunft einen Verwaltungsleiter erhalten, das Pastoralteam aber wird […]

Proklamandum vom 15.05.2016

logo_erzbistum

Liebe Schwestern, liebe Brüder,

unser Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat nach Beratung in der Personalkonferenz Herrn Pfarrer Hermann Josef Zeyen zum 1. Dezember 2016 als neuen Pfarrer bei Ihnen im Seelsorgebereich Troisdorf und in der Pfarrgemeinde St. Johannes Troisdorf ernannt.

Pfarrer Zeyen stammt gebürtig aus St. Nikolaus, Wipperfürth und ist 44 Jahre alt. Seine Kaplanzeit hat er in Much und Grevenbroich absolviert. Zurzeit ist er Pfarrer in St. Marien Wachtberg.

Ich wünsche ihm für sein zukünftiges priesterliches Wirken Gottes Segen.

Dechant Fred Schmitz […]

Proklamandum vom 19.03.2016

logo_erzbistum

Liebe Schwestern und Brüder, zum 14. August dieses Jahres wird der leitende Pfarrer des Seelsorgebereiches Troisdorf, Peter Orth, in den Ruhestand gehen. Für die Zeit der Vakanz wird dankenswerterweise Dechant Fred Schmitz die Aufgabe des Pfarrverwesers übernehmen.

Auch der Pfarrer des benachbarten Seelsorgebereiches St. Johannes, Dechant Dirk Baumhof, hat mich gebeten, aus persönlichem Entschluss eine andere Pfarrstelle zu übernehmen. Mit diesem Entschluss möchte er die zukünftig verstärkte Kooperation der beiden Seelsorgebereiche in Troisdorf unterstützen. Er wird so lange Pfarrer von St. Johannes bleiben, bis […]

Leben braucht Segen – Gottesdienst für Schwangere

schwanger_flyer

Dem wachsenden Leben und sich selbst einen Moment der Besinnung schenken, Dank, Freude, Angst und Sorge vor Gott bringen, um Segen für diese besondere Zeit beten, dazu sind schwangere Frauen und ihre Familien eingeladen in einem ganz besonderen Gottesdienst am Sonntag, 22. Mai um 16:00 Uhr in St. Hippolytus.

Neues aus den Kirchenvorständen

Am 15.11.2015 wurden in der Pfarreiengemeinschaft Troisdorf in den vier  Gemeinden St. Mariä Himmelfahrt, St. Georg, St. Gerhard und Hl. Familie jeweils die Hälfte der Kirchenvorstände neu gewählt. Die Wahl des neuen Kirchenvorstandes St. Hippolytus (für die aus St. Hippolytus und St. Maria Königin fusionierte Gemeinde) wurde mangels Kandidaten nicht durchgeführt. Die aktuelle Zusammensetzung der Kirchenvorstände finden Sie hier.

Mittlerweile haben die bestehenden Kirchenvorstände ihre Arbeit aufgenommen und stellen sich und ihre Arbeit vor:

 

Neuwahl des Kirchenvorstandes St. Georg

Am 15.11.2015 wurden in unserer Gemeinde 3 von 6 […]

Neuwahl des Kirchenvorstandes St. Georg

Am 15.11.2015 wurden in unserer Gemeinde 3 von 6 Mitgliedern des Kirchenvorstands neu gewählt. In diesem Jahr standen Hr. Ralf Klaßmann, Hr. Helmut Offermanns und Hr. Gerold Krischke zur Wahl. Als Zusatzkandidat hat sich Hr. Michael Trippe zur Wahl gestellt. Gewählt wird jedes Mitglied für eine Amtszeit von 6 Jahren, sodass alle 3 Jahre nur die Hälfte des KV´s neu gewählt wird. Das diesjährige Wahlergebnis sieht, geordnet nach Anzahl der meisten Stimmen wie folgt aus: Hr. Klaßmann, Hr. Offermanns, Hr. Krische und Hr. Trippe. Insofern bleibt die alte Besetzung bestehen. […]