Pfarrgemeinderat

Das ist der PGR der sechs Gemeinden der Pfarreiengemeinschaft Troisdorf

NAME

FUNKTION

KONTAKT

Sascha Meyer

Vorsitzender des Pfarrgemeinderates
Abgeordneter im Ortsausschuss St. Gerhard

E-Mail: sascha@meyer-troisdorf.de
Tel.: 02241 3010704

Gregor Hesse

Mitglied des Vorstandes

 

Beate Kühle

Mitglied des Vorstandes
Abgeordnete im Ortsausschuss Hl. Familie, Troisdorf-Oberlar

 

Elisabeth Rölker

Mitglied des Vorstandes

 

Reinhold Doll

Abgeordneter im Ortsausschuss St. Hippolytus, Troisdorf-Mitte und Sankt Maria Königin, Troisdorf-West

 

Sabine Fröhlich

Abgeordnete im Kirchengemeindeverband

 

Max Hiller

Abgeordneter im Ortsausschuss St. Georg, Altenrath

 

Christiane Mauritz

   

Simon Schiefen

   

Dr. Paul Sottong

Abgeordneter im Ortsausschuss Sankt Mariä Himmelfahrt, Troisdorf-Spich

 

Susanne Vogelfänger

   

Daniel Wrzsok

   

 

Wenn Sie den Pfarrgemeinderat kontaktieren möchten, so können Sie das gerne unter folgender E-Mail-Adresse tun: pgr@trokirche.de

Termine und Protokolle

Vorübergehend finden Sie die Termine und Protokolle der Pfarrgemeinderatssitzung auf der Webseite unserer Schwesterpfarrei. 

Termine und Protokolle

Pastoralkonzept für die Pfarreiengemeinschaft

Der Pfarrgemeinderat hat im Sommer 2012 ein Konzept für die Seelsorge in unserer Pfarreiengemeinschaft erarbeitet. Dessen erster Teil und die Gesamtgliederung sind am 23. Oktober 2012 beschlossen und im „Konvent“ am 24. November 2012 allen Interessierten vorgestellt worden.
Das Konzept soll keine unveränderliche Richtlinie sein, sondern ist als Ringbuch angelegt, in dem einzelne Seiten erneuert und ausgetauscht werden können. Das kommt vor allem im dritten Teil zum Tragen, der mögliche „Konkretisierungen“ der beiden Leitsätze aufzählt, die im Verlauf des kommenden Jahres beraten und formuliert werden sollen. Diese Aufzählung nennt wichtige Beispiele für die jeweiligen Handlungsebenen, bleibt aber unvollständig. Alle Kreise, Gruppen oder Verbände aus unserer Pfarreiengemeinschaft sind aufgerufen, sich über ihre Ziele und deren Verwirklichung Gedanken zu machen, sie auf maximal einer DinA4-Seite zu skizzieren und so zu einem gemeinsamen und lebensnahen Konzept beizutragen
Wenn sie mehr über die Aufgaben und die Arbeit eines Pfarrgemeinderates im Erzbistum Köln wissen möchten, erhalten sie hier weitere Informationen.