Wurzelkrippe in St. Hippolytus

Besichtigungszeiten der Wurzelkrippe

Die Pfarrkirche St. Hippolytus ist zum Gebet und zur Krippenbesichtigung bis 2. Februar 2017 in der Zeit von 14.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Gruppenführungen sind möglich. Kindergärten, Schulen oder andere Gruppen werden gebeten, sich bei Herrn Quadt, Tel. 02241/72443 anzumelden. Führungen mit Herrn Norbert Quadt am Sonntag, 08.01.17 und Sonntag, 29.01.17 jeweils um 16.00 Uhr

Das Erzbistum Köln hat im Jahr 2015 ein Video über die Wurzelkrippe gedreht: https://www.medien-tube.de/video/Die-Wurzelkrippe-in-Troisdorf/0c5b25fa7800b8a6795c014a5dadaa59

Musik an der Wurzelkrippe

Sehr herzlich laden wir alle Pfarrangehörigen, Musikfreunde und Interessierten zu […]

Benefizkonzert des Chores der Deutschen Welle

Chor DW

Wir freuen uns, am Sonntag, dem 21.02. um 15.30 Uhr den Chor der Deutschen Welle zu einem Benefizkonzert in unserer Pfarrkirche St. Maria Königin begrüßen zu können. Mit diesem Konzert wollen der Chor und auch wir unseren Beitrag zum Erhalt des für unsere Stadt so wichtigen Abenteuerspielplatzes im Stadtteil Friedrich-Wilhelms-Hütte leisten.

Die zukünftige finanzielle Situation des Abenteuerspielplatzes Troisdorf FWH e. V. ist zur Zeit sehr angespannt. Im Rahmen der vielseitigen Bemühungen des Vereins, dieser Situation Abhilfe zu schaffen, gibt der Deutsche Welle Chor ein […]

Wurzelkrippe in St. Hippolytus

Die Pfarrkirche St. Hippolytus ist zum Gebet und zur Krippenbesichtigung vom 25.12.2015 bis 31.01.2016 in der Zeit von 14.00 – 18.00 Uhr geöffnet.

Gruppenführungen sind möglich. Kindergärten, Schulen oder andere Gruppen werden gebeten, sich bei Herrn Quadt, Tel. 72443 anzumelden. Offentliche Führungen mit Herrn Norbert Quadt finden am Sonntag, 03.01., 11.00 Uhr und Sonntag, 17.01., 16.00 Uhr statt.

Musikalisches Programm:

Sonntag, 10.01.2016, 16.00 Uhr: Offenes Singen an der Wurzelkrippe Samstag, 16.01.2016, 18.30 Uhr: Konzert des Troisdorfer Kammerchores an der Wurzelkrippe

[…]

“Octavians”

octavians_0

Wir freuen uns, am Sa., dem 04.10. um 18.30 Uhr das hervorragende junge Ensemble “Octavians” zu einem Konzert in unserer Pfarrkirche Hl. Familie begrüßen zu können.

Das Jenaer Vokalensemble gründete sich 2006 aus acht ehemaligen Mitgliedern des Knabenchores der Jenaer Philharmonie. Das Ensemble konzertierte in England, Spanien, Schweden, Italien, Frankreich und der Schweiz und wurde u. A. von der Jenaer Philharmonie, dem Thüringer Musikrates sowie dem Bundesministeriums für Bildung und Forschung zu Darbietungen eingeladen. Als Preisträger verschiedener nationaler und internationaler Wettbewerbe […]

Offenes Singen an der Krippe in St. Hippolytus

krippe-hippo3

„Es ist ein Ros entsprungen“ oder „Stille Nacht“: Zum stimmungsvollsten Fest unserer Gemeinden gehört das Singen „alle Jahre wieder“ ganz selbstverständlich dazu. In der Freude der Weihnachtstage kann man die wunderschönen alten und neuen Weihnachtslieder, in denen so vieles mitschwingt, gar nicht oft genug singen. Daher möchten alle Chöre unserer Pfarreiengemeinschaft Sie herzlich dazu einladen, mit Ihnen gemeinsam am Sonntag, 12. Januar 2014 um 16.00 Uhr an der Wurzelkrippe der Pfarrkirche St. Hippolytus aus vollem Herzen in alte und neue Weihnachtslieder einzustimmen.

Wir […]

Herzlich Willkommen – Helena Mi-Kyung Lee

helenalee

Wir freuen uns, unsere neue Kirchenmusikerin Helena Lee bei uns zu begrüßen, die mit der Vorabendmesse zum Pfingstsonntag ihren Dienst in unseren Pfarreien angetreten hat.

Frau Lee studierte in ihrer Heimat in Südkorea sowie am namhaften Konservatorium in Maastricht (NL), wo sie beide Male das Konzertexamen im Fach Orgel ablegte. Ihr obliegt es nun, neben dem Orgelspiel in allen unseren Pfarreien besonders die musikalischen Angebote für Kinder zu erweitern.

Frau Lee begann ihren Dienst mit der großartigen Bearbeitung des Pfingsthymnus “Veni creator Spiritus” […]

Monatslied

monatslied

Unser weihnacht-liches Monatslied ist das schöne „Tag an Glanz und Freuden groß“ GL 137. Ihm liegt das uralte, lateinische „Dies est laetitiae“ zugrunde. Für den lateinischen Text gilt eine um 1425 entstandene, heute in der Bayerischen Staatsbibliothek bewahrte Handschrift (BSB cgm 444) des Klosters Wessobrunn als ältester Nachweis. Die sicherlich ebenfalls aus dem Mittelalter stammende Melodie des Liedes wurde in den Piae cantiones überliefert; einer Sammlung, die von Theodoricus Petri, einem finnischen Student an der Universität zu Rostock, zusammengetragen wurde. Sie […]

Jugendmessen 2012/2013

jugendmesse-20120402-0008

Auch in der zweiten Jahreshälfte 2012 und der ersten Hälfte 2013 finden wieder Jugendmessen statt, welche Jugendliche aus Troisdorf vorbereiten und gestalten und von verschiedenen Musikalischen Gruppen und Chören begleitet werden.

So wird in der nächsten Jugendmesse am 09.09.12 um 18.00 Uhr in der Kirche St. Hippolytus ein Kammerjugendchor singen, welcher von einigen Instrumentalisten begleitet wird.

Hierzu sind besonders alle Jugendlichen aus Troisdorf aber auch alle anderen Interessierten herzlich eingeladen.

[…]

Claudio Monteverdi – O imagini belle

monteverdi-24-3-12-plakat

Unter diesem beziehungsreichen Titel lädt die Capella Vocale Troisdorf unter der Leitung von Kantor Michael Veltman am Samstag, dem 24.03. um 20.00h zu einem Konzert mit Madrigalen des 16. und 17. Jahrhunderts in die Evangelische Johanneskirche Troisdorf ein, welches in Verbindung mit Bildvorträgen des bekannten, in Troisdorf lebenden Bildhauers und Kunsthistorikers Ulrich Forster zu einem tieferen Verständnis der Kunst und Musik dieser Epoche beitragen will.

Die Musik Claudio Monteverdis, des großen Komponisten an der Schwelle der Renaissance […]

Neujahrskonzert mit der Big Band TroJazz

neujahrskonzertoberlar2012

Wir freuen uns sehr, am Sonntag, dem 15.01.2012 um 16.00h die bekannte Big Band TroJazz zu ihrem schon traditionellen Neujahrskonzert in unserer Pfarrkirche Heilige Familie begrüßen zu können.

TroJazz ist sicherlich vielen auch durch die fetzige Musik, mit der die Big Band z. B. auch die Pfarrfeste dieser Gemeinde begleitete, noch bestens in Erinnerung geblieben. Wir freuen uns auf eine bunte Mischung von weihnachtlichen Stücken und einer Menge beliebter Jazz-Standards und Big-Band-Evergreens. Bestimmt wird das Tro-Jazz-Neujahrskonzert auch 2012 wieder einmal ein […]