Krankenkommunion & Krankensalbung

Sie oder Ihre Angehörigen möchten die Hauskommunion oder die Krankensalbung empfangen?

Dann ist Ihnen neben aller körperlichen Pflege auch die Sorge um das innere Heil Ihrer Angehörigen wichtig.

Gut, dass Sie aktiv werden und um diesen Dienst Ihrer Pfarrgemeinde bitten. Wir besuchen Sie gern zu Hause in Ihrer vertrauten Umgebung und bringen Ihnen aus einem besonderen Anlass oder auch ganz regelmäßig die Hl. Kommunion. Diese Aufgabe übernehmen die Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer unserer Pfarrgemeinde, vor dem Oster- und vor dem Weihnachtsfest kommt einer unserer Priester zu Ihnen.

Die vier in unserer Pfarreiengemeinschaft tätigen Priester spenden auch die Krankensalbung, die den Schwerkranken ermutigen und aufrichten kann. Dieses Sakrament soll nicht die „Letzte Ölung“ auf dem Sterbebett sein, sondern rechtzeitig und bei vollem Bewusstsein die Kraft des Glaubens vermitteln. Bitte warten Sie nicht zu lange, rufen Sie im Pastoralbüro oder beim Krankenhauspfarrer an und sprechen gegebenenfalls ohne Scheu auf den Anrufbeantworter. Wir reagieren, so schnell es uns möglich ist.