Ferien zu Hause

logo_ferien_zu_hause (c) Ferien zu Hause @ St. Johannes Stiftung

Haben Sie eventuell schon Ihre Kindheit in Sieglar, Kriegsdorf oder Friedrich-Wilhelms-Hütte verbracht? Dann kennen Sie sicher noch die Aktion „Ferien zu Hause“, die schon vor 40 Jahren Kindern in den Sommerferien tolle Ausflüge und schöne Ferienerlebnisse beschert hat. Wir, die St. Johannes Stiftung Sieglar, hat dieses Ferienangebot 2019 wiederbelebt: „Ferien zu Hause“- reloaded. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause gibt es ein neues Angebot für die kommenden Sommerferien.

Das ist das Programm 2022: 

⃝  29. Juni   Tierischer Tag: Fahrt zum Zoom Gelsenkirchen

⃝  13. Juli     Tobe-Tag: Fahrt zur Bauernhof-Erlebnisoase IRRLAND in Kevelaer

⃝  27. Juli     Abenteuerlicher Tag: Fahrt zum Wild- & Freizeitpark Klotten

Die Fahrten werden so günstig wie möglich gehalten; die St. Johannes Stiftung trägt einen Großteil der Kosten. Sie können Ihre Kinder ab sofort anmelden unter: www.johannes-ferienzuhause.de 

Außerdem suchen wir noch: Sie! Wir suchen Helferinnen und Helfer, die „Ferien zu Hause“ unterstützen eine Fahrt begleiten. Informationen für Helfer finden Sie auch auf der Website.

Am 21. Juni bieten wir um 19 Uhr im Pfarrheim Sieglar (Meindorfer Straße, Dauer ca. zwei Stunden) einen Informations- und Präventionsabend an. Eine solche Präventionsschulung ist im Erzbistum Köln verpflichtend, wenn man sich ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche engagiert. Alle, die im Rahmen ihrer beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeit bereits eine Präventionsschulung absolviert haben, benötigen sie natürlich kein zweites Mal (sofern die Schulung nicht länger als fünf Jahre zurückliegt). Gleichzeitig wollen wir die Helfer/innen an diesem Abend kennenlernen.

Wenn Sie „Ferien zu Hause“ unterstützen und uns an einem der o.g. begleiten Termine helfen wollen, freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns melden: Per Mail an info@johannes-ferienzuhause.de

Ansonsten freuen wir uns, wenn Sie Ihr(e) Kind(er) zu einem aufregenden Ferientag, gemeinsam mit vielen anderen Kindern, anmelden!

Das Team

Die Betreuung bei Ferien zu Hause erfolgt durch ehrenamtlich engagierte Helfer aus unserer Kirchengemeinde. Sie erhalten eine Schulung zur Präventionsordnung der katholischen Kirche und sind die tragende Stütze der Aktion. 

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Unterstützen Sie unser Team tatkräftig und kreative:

  • zur Organisation von Workshops
  • als Ideengeber/in und Motivatoren für Bewegungsspiele
  • als „Köchinnen und Köche“ für Zaubergetränke
  • als Waffelbäcker/in
  • als bastelerfahrene Betreuerinnen und Betreuer
  • als Einkäufer/in
  • Organisatoren
  • Kuchenbäcker/innen 

Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir freuen uns über neue motivierte und engagierte Teammitglieder. 

Die Aktion

Ferien zu Hause wird von der St. Johannes Stiftung getragen.

Im Rahmen der Stiftung engagieren sich Annette Broicher, Beate Beyer und Meike Rahm für die Neuauflage der Ferienaktion.

Bei Fragen zu den einzelenen Fahrten wenden Sie sich bitte an:
Telefon: 02241/43864
Mail: info( at )johannes-ferienzuhause.de