Firmung

Danke für dein Interesse am Sakrament der Firmung!

Sakramente sind besondere Momente unseres Lebens mit Gott, viele Menschen nennen sie „Zeichen der Liebe Gottes“. In ihnen wird Gottes Nähe, die uns immer geschenkt ist, besonders deutlich. Dazu gehören unter anderen die Taufe und die Kommunion, aber auch das Sakrament der Versöhnung (Beichte). Wenn ihr 15 bzw. 16 Jahre seid, erhaltet ihr eine besondere Einladung zur Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung, aber auch ältere Firmbewerberinnen und -bewerber sind herzlich willkommen, mit dabei zu sein. Bei nicht wesentlich jüngeren Geschwisterkindern ist dies im Ausnahmefall ebenso möglich. In der Feier der Firmung bekräftigt ihr noch einmal das „Ja“ zu eurer Taufe und zum Glauben, das Eltern und Paten einmal für euch gesprochen haben. In Gemeinschaft mit anderen Jugendlichen aus Troisdorf bereitet ihr euch einige Monate, zusammen mit euren Begleiterinnen und Begleitern, den Firmkatechtinnen und –katecheten, auf die Feier der Firmung vor. Die Jugendlichen aus dem Bereich der Pfarrei St. Johannes (Sieglar, Kriegsdorf, Eschmar und Friedrich-Wilhelms-Hütte) erhalten ebenfalls eine separate Einladung, die Vorbereitung verläuft in der Regel parallel und normalerweise gibt es am Tag der Firmung jeweils eine Feier in St. Hippolytus und St. Johannes, in denen Weihbischof Ansgar Puff den Firmjugendlichen das Sakrament spendet.

Die Corona-Pandemie stellt uns vor besondere Herausforderungen, da diese Vorbereitung ja von der persönlichen Begegnung lebt. Wir haben uns im Katechetenkreis jedoch Gedanken gemacht, wie eine der Situation angemessene Vorbereitung trotzdem möglich ist.

Beachtet bitte auch den Trailer unten für die Firmvorbereitung in der Pfarreiengemeinschaft Troisdorf und die Internetseite von St. Johannes: www.stjohannes-troisdorf.de

Für das Pastoralteam ist Pastoralreferent Joachim Bourauel im Bereich der Stadtmitte und für die Gemeinden in Altenrath, Oberlar und Spich Ansprechpartner, für den oben genannten Bereich St. Johannes ist dies Diakon Klaus Ersfeld.

Gern könnt ihr euch auch persönlich an uns wenden:
Joachim Bourauel:        Tel. : 02241 9320151                oder j.bourauel@trokirche.de
Klaus Ersfeld:               Tel. : 02241 9744420                oder klaus.ersfeld@erzbistum-koeln.de

Wir freuen uns auf euch!

Einladung zur Firmvorbereitung